Wetter, Bewertung

13.10.05

Permalink 12:23:53, von Olaf, 139 Wörter, 825 Ansichten   German (DE)
Kategorien: Einträge

Wetter, Bewertung

Draußen: deutscher Herbst. Manche: schlecht, ach die Wärme geht; manche: gemütlich, alle Jahreszeiten ok. Die Jahreszeiten gehen nach und nach kaputt, was am traurigsten ist (neben dem Massensterben von Mensch, Tier und Pflanze): komische, heiße oder kalte oder regnerische Sommer, die ohne herbstllichen Übergang in einen klebrigen Winter schwenken. Eigene Befindlichkeiten mischen sich mit der Befremdung (für manche: Scham) über den Zustand der Welt, den wir noch aus der Kindheit kennen und der sich so lange anders darstellte (auch wenn die Apokalypse viele hundert Jahre alt ist und sich regelmäßig meldet, in Pest, Krieg, Gottesgericht und Kohlendioxid): heil nämlich: alles Perspektive: auch die Perspektive ist Perspektive und wird ihrerseits bewertet, zum Beispiel mit Moralkeulen ("herzlos") oder Intelligenztests. Mögliche Antworten: nicht mitmachen (da melden "die" sich wieder und sagen: "man macht doch immer mit"): cool sein: uncool sein: nicht antworten.

Pingbacks:

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...

Olaf Schreibers tägliches Geschäft

So fängt es an: ich blogge. Es gab immer mal wieder ein paar Leute, denen der Ausfluss eines mit mir identifizierten Hirns gefallen hat, drum teste ich es mal so.

Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Suche

Kategorien

Sonstiges

Wer ist online?

  • Gäste: 6

powered by
b2evolution